F+E-Förderung für KMU

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung führte der Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH einen Workshop für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch, die sich über aktuelle nationale und europäische Fördermöglichkeiten für Forschung und Entwicklung im Kontext der Mikroelektronik und Elektroniksystemen informieren wollen.

Agenda

  1. Begrüßung und Einleitung
  2. Information zu aktuellen nationalen BMBF-Fördermaßnahmen:
    • KMU-innovativ „Elektronik- und Mikrosysteme, Elektromobilität und Entwurfsautomatisierung“
    • KomroL „Kompakter und robuster Leistungselektronik der nächsten Generation“
  3. Information zu aktuellen/ geplanten europäischen Fördermaßnahmen:
    • „ECSEL” (Electronic Components and Systems for European Leadership)
    • neues EUREKA Cluster „PENTA” (Pan-European partnership in micro- and Nano-electronic Technologies and Applications)
    • Horizon 2020
  4. Individuelle Beratungsgespräche:
    • KMU hatten vor Ort die Möglichkeit sich mit dem Projektträger zu individuellen Fragen auszutauschen.

     

Präsentationen

Hier können Sie sich die Präsentationen des Workshops herunterladen:

 

Ansprechpartner/in

Für Fragen zum KMU-Workshop steht Ihnen beim Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH Paradiso Coskina (paradiso.coskina@vdivde-it.de; Tel.: 030/310078-242) zur Verfügung.