Call for Papers

Wir laden alle Fachkolleginnen und -kollegen ein, Interessantes, Neues und Diskussionswertes vorzustellen und einen Beitrag einzureichen. Alle angenommenen Beiträge (Vortrag und Poster) sind im Tagungsband enthalten.

Wir laden alle Fachkolleginnen und -kollegen ein, Interessantes, Neues und Diskussionswertes vorzustellen und einen Beitrag einzureichen. Alle angenommenen Beiträge (Vortrag und Poster) sind im Tagungsband enthalten.

Call for Papers (PDF)

Der Abstract besteht aus maximal zwei Seiten und soll eine Länge von 600 Wörtern nicht überschreiten. Bitte geben Sie oben links auf dem Abstract das betreffende Arbeitsgebiet an, in das Ihr Beitrag eingeordnet werden soll. Falls Sie eine Posterpräsentation bevorzugen, geben Sie dies bitte oben rechts an. Alle Abbildungen kommen auf die zweite Seite.Bei dieser Fachtagung werden die Beiträge einmalig bewertet:

  1. Auf Basis der Kurzfassungen entscheidet der Programmausschuss über die Annahme der Beiträge in das vorläufige Tagungsprogramm und behält sich eine Entscheidung der Zuordnung zu den einzelnen Programmpunkten vor.
  2. Mit Abgabe Ihres Beitrags erklären Sie, die Hinweise zum Copyright gelesen und akzeptiert zu haben: www.vde.com/schreibanleitung


Themengebiete

A Technologien Komponenten

a 1. Mikrosensoren und Mikroaktoren
a 2. RF, MEMS, LED, OLED
a 3. AVT, 2D/3D-Integration, Packaging
a 4. Ultra-low power ICs
a 5. Beyond CMOS
a 6. Silicon Photonics
a 7. Funktionsmaterialien
a 8. Additive Mikro-Fertigungen
a 9. Organische Elektronik
a 10. Mikro-Nano-Integration
a 11. Entwurfsmethoden
a 12. flexible und formangepasste Integration
a 13. Embedding von aktiven und passiven Komponenten

B Systemaspekte

b 1. Sensorsysteme für physik./chem./biol. Größen
b 2. Sensor Fusion
b 3. Antennen und Filter
b 4. Optische Mikrosysteme
b 5. Mikrofluidik
b 6. Heterointegration (SoC, SiP, Module)
b 7. Data Processing
b 8. Energieversorgung und –management,
b 9. Messtechnik, Test, Zuverlässigkeit, Robustheit
b 10. Autarke und vernetzte Systeme
b 11. Interoperabilität
b 12. Cyber Physical Systems
b 13. Cyber Security
b 14. hardwarebasierte Sicherheit
b 15. 5G-Systeme

C Anwendungen

c 1. Autonome Systeme und Robotik
c 2. Energie, Klima und Umwelt
c 3. Luft- und Raumfahrt
c 4. Automotive und Transportation
c 5. Digitalisierung und Kommunikation
c 6. Gesundheit und Ernährung
c 7. Medizintechnik
c 8. Konsum und Freizeit, z. B. Wearables
c 9. Artificial Intelligence und Machine Learning
c 10. Produktion und Automatisierung
c 11. Verfahrenstechnik (Biologie, Chemie und Pharmazie)
c 12. Internet der Dinge

Anmelden von Beiträgen

Bitte erstellen Sie eine Kurzfassung des geplanten Beitrags mit Hilfe der Schreibvorlage und beachten dabei die unten stehenden allgemeinen Hinweise. Die Kurzfassung laden Sie als pdf-Datei bis spätestens 1. März 2019 in EDAS hoch.

Um  EDAS nutzen zu können, benötigen Sie einen persönlichen Account. Bei der erstmaligen Nutzung klicken Sie auf "create new account" und legen ein Benutzerkonto an. Sollten Sie Ihre Anmeldedaten vergessen haben, klicken Sie auf „reset your password“ (blauer Pfeilkreis) und geben Ihre E-Mail-Adresse an.

Nach erfolgreichem Einloggen

  • (1) tragen Sie den Vortragstitel ein
  • (1) wählen die bevorzugte Präsentationsart "category" aus: Vortrag oder Poster
  • (1) wählen den am meisten zutreffenden Themenschwerpunkt aus
  • (2) fügen ggf. weitere Autoren hinzu: in der Zeile "Authors" unter "Change Add" auf das Plus-Symbol klicken und Person über die Suche auswählen und hinzufügen.
  • (3) laden die Kurzfassung hoch durch Klick auf das Upload Symbol neben "Kurzfassung"

Nach dem Hochladen erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Call for Papers (PDF)

Wichtige Meilensteine

  • Einsendeschluss für Abstracts: 1. März 2019
  • Benachrichtigung der Autoren: 13. Mai 2019
  • Abgabetermin für Manuskripte: 16. August 2019